Featured

Pages

  1.   Comida y bebida
  2.    Public
Fruits Secs i llepolies, puesto de venta de Frutos Secos en el Mercado del Olivar de Palma. Tercera generación en el mercado, más de 30 años a su servicio.

Producto a granel de alta calidad.
  1.   Comida y bebida
  2.    Public
Ende August 2011 organisiert der Verein Amunt i Avall de Mancor de la Vall einen Braukurs in der Brauerei Casolan. Meine Spende wird mich ermutigen, das Beste daraus zu machen und daran zu denken, das...
Ende August 2011 organisiert der Verein Amunt i Avall de Mancor de la Vall einen Braukurs in der Brauerei Casolan. Meine Spende wird mich ermutigen, das Beste daraus zu machen und daran zu denken, dass ich die 70 oder 80 Euro bezahlen werde, die es kosten wird. Der Meisterlehrer des Kurses war Sebastià Esteva i els alumnes würde sagen, dass wir alle, die an diesem Kurs teilnehmen, auf die eine oder andere Weise mit der Welt der handwerklichen Brauerei verbunden sein werden. Wenn ich Sie eines Tages daran erinnern möchte, werde ich Ihnen erklären, wer die Schüler sind.

Angeblich wird es dort, in dem Raum, in dem das Rote Ale, Flaire de Malta und llúpol-Flagge kochen werden, all jene vergiften, die dort leben.

Am Ende des Kurses wird die erste Person, die dorthin geht, mit meinen Freunden sprechen, und alle werden sich uns anschließen.

Wir werden einen Braumeister von 50 Litern kaufen, wir werden unser Betriebszentrum in Inca installieren und wir werden das Thema Armat haben. Das erste Kochen wird eine Katastrophe sein, weil die Gärungstemperatur nicht kontrolliert wird, aber es wird getan und wir werden es lösen. Aber es ist wichtig zu beachten, die Familiensituation und andere persönliche Fragen der Firmen/Keramik, wir werden die Kochkünste betrachten und wir werden eine Saison haben, die nicht sehr beschäftigt sein wird.

Entscheiden Sie sich in dieser Situation für den Kauf Ihres Maschinenteils und folgen Sie der Sonne.
  1.   Comida y bebida
  2.    Public
7103 neix de la inquietut de dos joves mallorquins; Sebastià Ordines ( nét de viticultor i enginyer tècnic agrícola) i Pep Cànaves ( enginyer tècnic agrícola i estudiant d’enologia), per elaborar vins...
7103 neix de la inquietut de dos joves mallorquins; Sebastià Ordines ( nét de viticultor i enginyer tècnic agrícola) i Pep Cànaves ( enginyer tècnic agrícola i estudiant d’enologia), per elaborar vins de qualitat i de producció limitada a partir del seu propi vinyet.
Tot això a partir de raïms autòctons de Mallorca com el Mantonegro i el Premsal Blanc. El propi maneig de les seves vinyes, l’elaboració en el seu propi celler i la utilització d’aquestes varietats fan que obtinguin vins carregats de personalitat, autenticitat i un punt canalla que els diferencia.
7103 són els metres quadrats que té una quarterada, mesura agrícola de superfície, típica de Mallorca.
----------------------------------------------------------------------------------------------------
7103 Petit Celler nace de la inquietud de dos jóvenes mallorquines; Sebastià Ordines (nieto de viticultor e ingeniero técnico agrícola) y Pep Cànaves (ingeniero técnico agrícola y estudiante de enologia), para elaborar vinos de calidad y de producción limitada a partir de su propio viñedo.
Todo esto a partir de uva autóctona de Mallorca como la Mantonegro y la Premsal Blanc. El propio manejo de sus viñas, la elaboración en su propia bodega y la utilización de estas variedades hace que obtengan vinos cargados de personalidad, autenticidad i un punto canalla que les diferencia.
7103 son los metros cuadrados que tiene una cuarterada, medida agrícola de superfície típica de Mallorca.

[email protected]

644328958
Carrer Fra Albert Borguny, 1 Santa Maria - Mallorca
For last minute bookings (less than 24 hours to the transfers), please call us to check availability (+34 615 888 086).
  1.   Comida y bebida
  2.    Public
No description for this page yet.
  1.   Comida y bebida
  2.    Public
Somos una empresa familiar con una larga tradición y experiencia en el campo que nos dedicamos a la producción y venta de hortalizas como patatas, cebolla, tomates, pepinos, judías, calabacín, berenje...
Somos una empresa familiar con una larga tradición y experiencia en el campo que nos dedicamos a la producción y venta de hortalizas como patatas, cebolla, tomates, pepinos, judías, calabacín, berenjena etc., así como frutas de temporada como el melón, sandía, naranjas y mandarinas.

De esta forma contamos con una gran variedad de productos dependiendo de la temporada y todos viajan directamente del campo a su mesa.

Trabajamos desde la siembra hasta que usted disfruta del producto y respetamos en todo momento el medio ambiente, combatiendo las plagas con la lucha integrada, de tal forma que mantenemos la alta calidad de nuestros productos.

Hemos creado esta página Web de tal forma que nos ponemos a su disposición todo el año y les garantizamos unos productos de calidad óptima.

Gracias, Hort Es Molins.

Disponemos de:

- frutas y verduras en general
- variedades de tomates en función de la temporada
- confituras naturales de elaboración propia
- calabazas
- gran variedad de lechugas
- calabacines
- berenjenas
- patata perland
- aceite propio
- limones
- naranjas
- cebollas
- pimientos
- sofritos y puerros
- sandía y melón de temporada

Camí Can Frontera, 15 Marratxí ,Mallorca
  1.   Páginas de alojamiento
  2.    Public
Airbnb -
  1.   Pueblos y ciudades
  2.    Public
Alaró ist eine spanische Stadt und Gemeinde im westlichen Teil Mallorcas, auf den Balearen. Es grenzt an die Gemeinden Consell, Binisalem, Lloseta, Mancor del Valle, Escorca, Buñola und Santa María de...
Alaró ist eine spanische Stadt und Gemeinde im westlichen Teil Mallorcas, auf den Balearen. Es grenzt an die Gemeinden Consell, Binisalem, Lloseta, Mancor del Valle, Escorca, Buñola und Santa María del Camino.
  1.   Tiendas
  2.    Public
Nuevo y Exclusivo Salón de Peluquería y Estilismo Alberto Cerdán situado en el Centro Comercial Son Moix de Palma • Parking Gratuito.
  1.   Pueblos y ciudades
  2.    Public
Alconàsser (3 / 3 Einwohner)2008.
  1.   Pueblos y ciudades
  2.    Public
Alcúdia ist eine Gemeinde auf der spanischen Baleareninsel Mallorca. Die Gemeinde Alcúdia hat 19.768 Einwohner (Stand 1. Januar 2014) auf einer Fläche von 59,89 km². Dies entspricht 330 Einwohnern...
Alcúdia ist eine Gemeinde auf der spanischen Baleareninsel Mallorca.

Die Gemeinde Alcúdia hat 19.768 Einwohner (Stand 1. Januar 2014) auf einer Fläche von 59,89 km². Dies entspricht 330 Einwohnern pro km².

Die Gemeinde Alcúdia liegt 54 Kilometer von der Inselhauptstadt Palma de Mallorca entfernt an der gegenüberliegenden Nordostküste der Insel. Sie bildet den Nordosten der Landschaft Raiguer und besteht aus der Halbinsel des Cap des Pinar (auch Victòria genannt), die die Meeresbuchten von Pollença und Alcúdia teilt, und einer Zone des Inselinneren, begrenzt durch die Gemeinden Pollenca im Norden und Sa Pobla und Muro im Süden.

Zur Gemeinde Alcúdia gehören folgende Orte:
Alcúdia
Mal Pas - Bonaire
Marina Manresa
Platja d’Alcúdia
Port d’Alcúdia
Son Fe

Strände und Buchten des Gemeindegebietes:
Platja de Can Cap de Bou
Platja sa Marina d'Alcudia
Es Corral d'en Bennàssar
Platja des Bacarès
Platja des Morer Vermell
Platja de Sant Joan (Platja de sa Font)
Platja de Sant Pere
S'Illot
Ses Caletes
Cala Solana
Sa Platjola
Cala des Clot
Platja des Coll Baix
Platja des Secs (es Faralló)
Platja d'Alcanada
Cala Poncet
Platja d'Alcúdia (Platja Gran)
  1.   Facebook Seiten
  2.    Public
Facebook Seite Alcudia Mallorca

https://www.facebook.com/alcudia.mallorca.host/
  1.   Diseño y Moda
  2.    Public
Hinter Amen stehen Geoffrey Lavennes, Josep und Ana García Marchal, die Projekte im Bereich Design und Mode entwickeln.
  1.   Pueblos y ciudades
  2.    Public
Andratx (ausgesprochen: Andratsch; kastilisch Andraitx oder Andrach) ist eine Gemeinde im westlichen Teil der Baleareninsel Mallorca. Sie hat eine Fläche von 81,5 km² und 10.873 Einwohner (Stand 1. Ja...
Andratx (ausgesprochen: Andratsch; kastilisch Andraitx oder Andrach) ist eine Gemeinde im westlichen Teil der Baleareninsel Mallorca. Sie hat eine Fläche von 81,5 km² und 10.873 Einwohner (Stand 1. Januar 2016). Das entspricht einer Bevölkerungsdichte von 133 Personen pro km².

Die Bevölkerung konzentriert sich im gleichnamigen Hauptort abseits der Küste und im Hafenort Port d’Andratx. Acht Berggipfel sind hier zu finden, mit einer Höhe von 319 m (Talaia des Cap des Llamp) bis zu 927 m (Moleta de s’Esclop).
(quelle: wikipedia)
  1.   Hoteles
  2.    Public
Eine ideale Lage, nur 50 Meter vom Strand von Santa Ponça entfernt.
Ein Außenpool, ein Fitnessraum, ein Restaurant und eine Bar.
Unterkünfte mit Meerblick für 4 bis 8 Personen.
  1.   Real Estate
  2.    Public
The apartment is located in the heart of the Santa Catalina neighborhood - just a few meters from the market hall - ideal for families with children - we offer the apartment as a private purchase with...
The apartment is located in the heart of the Santa Catalina neighborhood - just a few meters from the market hall - ideal for families with children - we offer the apartment as a private purchase without intermediaries.
  1.   Pueblos y ciudades
  2.    Public
Ariany ist eine Gemeinde auf der spanischen Balearen Insel Mallorca. Sie liegt in östlichen Teil der Insel, an der Straße von Petra nach Santa Margalida. Auf einer Fläche von 22,72 km² leben 903 Einwo...
Ariany ist eine Gemeinde auf der spanischen Balearen Insel Mallorca. Sie liegt in östlichen Teil der Insel, an der Straße von Petra nach Santa Margalida. Auf einer Fläche von 22,72 km² leben 903 Einwohner, davon 763 im gleichnamigen Ort.

Vom Flughafen in Palma de Mallorca gelangen Sie in ungefähr 45 Kilometern nach Ariany. Für die Anfahrt empfehlen wir Ihnen, einen Mietwagen zu buchen. Alternativ können Sie mit der Bahn bis nach Petra fahren und vor dort aus mit einem Taxi nach Ariany.

Sehenswürdigkeiten:
Die Kirche Nuestra Señora d’Atocha, das ursprüngliche Gotteshaus aus dem Jahre 1570, wurde der Weißen Madonna gewidmet.
Die sieben aus dem Anfang des letzten Jahrhundert stammenden Windmuehlen.

Der traditionelle Markttag ist Donnerstag.

Sport & Leisure
Ariany ist ein perfekter Ausgangspunkt fuer alle die es lieben in der Natur zu wandern, spazieren zu gehen oder eine Radtour zu unternehmen. Besonders beliebt bei den Einwohnern ist z.B. das Nordic Walking.
Auch die Golfliebhaber haben es nicht weit. So laden gleich zwei Golfanlagen ein seinen Schwung zu verbessern. Zum einem ist das die Anlage Son Antem Ost und West, zum anderen der Golfplatz Pula Golf (bei Cala Millor).

Der naechste Badestrand ist Can Picafort und mit dem Auto in 15Min. zu erreichen.

Feste:
17. Januar: Fest des Sant Antoni mit Freudenfeuern in den Dorfgassen.
Letzter Sonntag im Juli: Gemeindefest.
Letzter Sonntag im August: Fest zu Ehren der Mare de Déu d’Atocha, seit 1717 Schutzheilige des Ortes.
  1.   Comida y bebida
  2.    Public
¿QUIÉNES SOMOS? Somos una familia del pueblo de Ariany, dedicados a la producción, manipulación y comercialización de nuestros propios cítricos. Estos árboles se encuentran en el mismo término de Ari...
¿QUIÉNES SOMOS?
Somos una familia del pueblo de Ariany, dedicados a la producción, manipulación y comercialización de nuestros propios cítricos. Estos árboles se encuentran en el mismo término de Ariany (Son Nivorra y Son Guillot), en los cuales hacen un total de 5000 árboles.

La campaña de manipulación y venta la iniciamos a partir del 1 de octubre y la finalizamos el 30 de junio, durante este periodo ofrecemos diversas variedades de cítricos, agrupadas entre Mandarinas y Naranjas, de mesa y de zumo. A parte de limones durante todo el año.

¿CÓMO TRABAJAMOS?
En cada periodo nosotros le seleccionaremos la mejor variedad para cada uno de los productos con la máxima garantía de sabor y frescura, con un trato totalmente personalizado y en un máximo de 48 horas, pueda disfrutar como si usted mismo las hubiese recolectado personalmente en una de nuestras fincas.

El valioso valor nutritivo de las naranjas viene proporcionado por su contenido en vitamina C, ácido fólico, minerales y oligoelementos. Además tienen altas propiedades antioxidantes.

ArianyCitrics te ofrece deliciosas naranjas que han madurado naturalmente en los árboles y te las enviamos recién recolectadas de la finca a tu casa con todas sus propiedades, manteniendo la máxima frescura, sabor y vitaminas.

Te entregaremos en cada época del año la mejor variedad disponible de naranjas para zumo en su mejor momento de madurez, acidez y azúcar.

Para pedidos grandes, llámanos al 670320714 o solicitanos información a través del formulario y te haremos una oferta personalizada.

Ariany Citrics
Francisca Febrer Alzamora
NIF 78196202
C/ Maria, 16
07529 Ariany (Illes Balears)
Tel. 670320714
  1.   Kosmetik & Wellness
  2.    Public
Jabones botánicos & aromaterapia ? Naturales, veganos y sin aceite de palma ? Elaboración artesanal en Mallora ? Showroom: Pollença Artesanal En "Aromes del Mediterrani" elaboramos jabones naturales ...
Jabones botánicos & aromaterapia ? Naturales, veganos y sin aceite de palma ? Elaboración artesanal en Mallora ? Showroom: Pollença Artesanal
En "Aromes del Mediterrani" elaboramos jabones naturales a partir de aceite de oliva virgen, mantecas vegetales i aceites esenciales.Seguimos la tradicional técnica de elaboración en frío, seleccionamos los mejores ingredientes y cuidamos todos los detalles para que nuestros jabones sean un lujo para tu piel y un auténtico placer para los sentidos. El resultado son unos jabones muy suaves y aromáticos. Contamos con más de diez años de experiencia y la carta de artesana en el oficio de jabonera concedida por el Consell Insular de Mallorca (núm. reg. 650) avala nuestro saber hacer. Además, seleccionamos y envasamos los mejores aceites esenciales para acercarte al apasionante mundo de la aromaterapia.




  1.   Pueblos y ciudades
  2.    Public
Artà (kastilisch Artá) ist eine Gemeinde auf der spanischen Baleareninsel Mallorca. Die gleichnamige Kleinstadt, mit ungefaehr 6500 Einwohnern, ist Verwaltungssitz der Gemeinde in der Region (Comarca)...
Artà (kastilisch Artá) ist eine Gemeinde auf der spanischen Baleareninsel Mallorca. Die gleichnamige Kleinstadt, mit ungefaehr 6500 Einwohnern, ist Verwaltungssitz der Gemeinde in der Region (Comarca) Llevant.



Hervorzuheben ist das geschlossene Gesamtbild des Ortes mit seinen steilen engen Straßen, die am Fuße des Berges beginnen, und von der Einheit der mittelalterlichen Festungsmauern der Wallfahrtskirche Sant Salvador auf dem Gipfel des Ortes beherrscht werden. Von der Terrasse aus bietet sich ein Rundblick auf die Küste und die Hügellandschaft, Mandelplantagen, Ölbaumhaine und auf den Torre de Canyamel sowie auf die gotische Wehr- und Pfarrkirche (Transfiguració del Senyor ) direkt unterhalb des Hügels. Von der Talseite sieht sie mit ihren hohen Stütztürmen besonders wuchtig aus. Im Inneren sind vor allem die typisch mallorquinische Holzkanzel und der Hochaltar mit der Verklärung Christi sehenswert.

Das Regionalmuseums von Artà am Plaça d’Espanya wurde im Jahre 1927 von einer Gruppe Gelehrter der Stadt gegründet. Die Bestände des Museums stammen aus privaten Sammlungen. Es untergliedert sich in eine ethnologische, eine naturgeschichtliche und eine archäologische Abteilung. Der ethnologische Teilbereich zeigt die verschiedensten Werkzeuge, die von den im Llevant arbeitenden Palmenflechtern auch heute noch benutzt werden. Ebenfalls ausgestellt werden Werkzeuge aus dem Bereich des mallorquinischen Textilhandwerks. Die archäologische Sammlung beherbergt eine Vielzahl von Objekten aus Keramik, Bronze, Eisen und Knochen vor allem aus der Vorgeschichte Mallorcas.


Kirchen und Klöster:

Wallfahrtskirche Sant Salvador, umgeben von den dominanten Festungsmauern
Pfarrkirche Transfiguració del Senyor (Spätgotik mit mallorquinischer Holzkanzel)
Franziskanerkloster Sant Antoni de Pàdua (Barockkirche mit Tonnengewölbe)
Priorat von Santa Maria del Bellpuig (Kloster der Prämonstratenser-Chorherren)

Theater:
Das Teatre d’Artà wurde am 1. Juni 2001 eingeweiht. Der Neubau mit einem Saal für rund 460 Personen entstand auf einem Grundstück, das der Stadt von Cristóbal Ferrer Pons als Schenkung überlassen wurde. Hier finden unter anderem das Festival für klassische Musik Antoni Lliteres und das Cool Days Festival statt.

Museum, Bibliothek, Ausstellungen:
Das Gebäude des Regionalmuseums, des Museu Regional d’Artà, in der Carrer de l’Estel 4 am Plaça d’Espanya neben dem Rathaus wurde 1927 erbaut. Im ersten Stock befindet sich eine ornithologische Sammlung und ein kleiner als Bibliothek genutzter Raum. Der zweite Stock präsentiert archäologische Fundstücke der Region aus vortalaiotischer, talaiotischer und römischer Zeit.
Das Stadthaus Na Batlessa in der Carrer de Ciutat ist ein 1898 von Enric Galiana erbautes ehemaliges Herrenhaus, das 1984 von seinem Eigentümer Cristóbal Ferrer Pons einschließlich Grundstück der Gemeinde überlassen wurde. Es ist Sitz der Stadtbibliothek und beherbergt Ausstellungsräume. Auf dem hinteren Teil des Grundstücks wurde 2001 das Theater errichtet.

Bauwerke:
Am im Jahr 1941 eingeweihten Rathaus von Artà (Ajuntament d’Artà) wurden während des Demokratisierungsprozesses die franquistischen Symbole ersetzt. Es ist Sitz der Gemeindeverwaltung mit dem Plenarsaal und dem Büro des Bürgermeisters im ersten Stock.
Der Stadtplatz Plaça del Conqueridor entstand Ende des 19. Jahrhunderts und wurde in den 1990er Jahren umgebaut. Anfang August finden hier die Feierlichkeiten zu Ehren des Schutzheiligen San Salvador statt. Regelmäßig dient er als Mittelpunkt des Wochenmarktes der Stadt.
Das talaiotisches Dorf Ses Païsses, eine Siedlung der prähistorischen Talaiot-Kultur, wurde im Jahr 1946 vom spanischen Staat zum kunsthistorischen Monument erklärt. Der Archäologe Giovanni Lilliu führte hier zwischen 1959 und 1963 vier große Ausgrabungen durch.
Stufenweg auf den Kalvarienberg, flankiert von Zypressen und Steinkreuzen
Islamische Befestigung Almudaina d’Artà
Talaiotsiedlung auf dem Landsitz sa Canova de Morell nahe Colònia de Sant Pere
Talaiot del Puig Figuer auf dem Landgut S’Alqueria Vella.

Märkte:
Markttag in Artà
Wochenmarkt jeden Dienstag (außer Feiertags) auf dem Plaça del Conqueridor
Kunsthandwerksmarkt jeden Dienstagvormittag auf dem Gelände der Villa Na Batlessa
Messe von Artà am zweiten Sonntag im September im Stadtgebiet.

Feste:
Sant Antoni (16. und 17. Januar)
Sant Antoni de Pàdua (auch: Aprikosenfeier, 13. Juni)
Patronatsfest von Sant Salvador (5., 6. und 7. August)

In der Region um Artà hat sich das Handwerk der Korbflechterei (Obra de llatra) erhalten, neben der Töpferei eines der ältestenKunsthandwerke der Insel Mallorca.
There is no page available on the site. Be the first to create it today!
Unable to load tooltip content.
  • Carrer Sa Madona 50 I 07183 Costa de la Calma I Tel.: +34 6060 57 8 27 I Esta dirección de correo electrónico está siendo protegida contra los robots de spam. Necesita tener JavaScript habilitado para poder verlo.